+++ Kein Training am Freitag, 20. Juli 2018 +++ Training in den Sommerferien am 29.8., 3.9. und 5.9. ab 19 Uhr +++

DAMEN: Das Deutsche Pokalfinale winkt - und der Weg in die Bezirksliga ist fast frei

am . Veröffentlicht in Damen

Wie bitte? Deutsches Pokalfinale? In Berlin oder was? Und Aufsteigen auch noch?

Hier die Antworten: möglich, nee, wo anders und höchstwahrscheinlich

Aber der Reihe nach:

DIE LAUFENDE SAISON

Bereits vor den beiden letzten Saisonspielen gegen Weinheim und Ladenburg, haben wir den 2. Tabellenplatz sicher. Gewinnen wir die beiden Spiele, sind wir Meister und steigen auf jeden Fall in die Bezirksliga auf.

Da aber die Ladenburger Damen bereits im letzten Jahr als Meister auf den Aufstieg verzichtet und dieses für die laufende Saison auch schon wieder angekündigt haben, haben unsere Ladys hier beste Aussichten.

Aber natürlich wollen wir die beiden Spiele noch gewinnen und uns als Meister in die Bezirksliga verabschieden.

 

POKALWETTBEWERB

Hier stehen wir im Bezirk Heidelberg bereits als Pokalsiegerinnen fest* und sind somit für den Verbandspokal qualifiziert.

Dieser wird am Samstag, 05.04. in Großsachsen ausgespielt. Gegnerinnen sind dort die Damen der TTG Spöck und voraussichtlich der FV Wiesental. Noch ist nicht klar, wie die Ausspielung erfolgt - ob jeder gegen jeden oder Freilos und ein Halbfinale - das ist noch offen.

Auf jeden Fall ist es so, dass sich das Siegerteam für die Ausspielung des Deutschen C-Pokals für Damen qualifiziert - die Ausspielung findet dann am 31.05. irgendwo im Westen unserer Republik statt.

 

*wo ist eigenlich der Pokal?

Den hat unser Sportwart vom Bezirksdamenwart schon erhalten - und mit in die Reha genommen, um das Prachtstück täglich zur polieren....