News

Komplette Truppe sichert Auftaktsieg gegen Mühlhausen

am . Veröffentlicht in Herren II

5 Punkte Vorsprung hatten wir zum Rückrundenauftakt auf unseren Gast aus Mühlhausen - und die belegen mit derzeit 7 Punkten den ersten direkten Abstiegsplatz.

Entsprechend wichtig war dieses 4-Punkte-Spiel für uns und strahlte Frank über die Mannschaftsauftstellung. Mit Hans-Peter, Stefan, Beni, Rüdiger, Frank und Roland standen die TOP 6 der Meldeliste auch auf dem Spielberichtsbogen.

Was bedeutete das für die Doppel? Einen Sieg von Rüdiger und Frank in 4 Sätzen. Hans-Peter und Roland konnten den 5. Satz erfolgreich gestalten - nur ein Doppel ging mit 11:13 im Entscheidungssatz denkbar knapp an die Gäste - aber wir waren mit 2:1 vorne

Und diese Führung bauten Hans-Peter und Stefan mit zwei Erfolgen im vorderen Paarkreuz aus. Beni legte dann auch noch gleich nach und beim 5:1 schauten wir mit Freude auf den Spielstandsanzeiger.

Bis zur Halbzeit konnte dann aber nur noch Frank einen Zähler aufaddieren - aber 6:3 ist auch ein guter Zwischenstand

Nun folgte beim Spiel von Hans-Peter gegen Becker ein Fünfling - alle Sätze endeten zu 9 - leider der 5. für den Mühlhausener. Und auch Pilz konnte sich in seinem 2. Spiel gegen Stefan einen Siegpunkt erspielen - nur noch 6:5.

Sollte unser Erfolg doch noch in Gefahr geraten?

Nein - Beni, mit seinem zweiten Einzelsieg, klar in 3 gegen Fahrahni und Rüdiger mit dem besseren Ende im Finalsatz gegen Glasbrenner sicherten mit ihrem Doppelschlag in der Mitte schon mal einen Punkt.

Davon beflügelt spielte Roland gegen Dopf konzentriert und sicher ein 3:0 nach Hause sodass Frank seinem Gegner Frank Freitag zwar zu dessen Sieg gratulieren, sich aber unseren insgesamt verdienten und wichtigen

9:6 Heimsieg freuen konnte

Lockerer Rückrundenauftakt gegen Ziegelhausen

am . Veröffentlicht in Herren I

Auch im neuen Jahr muss Ingo verletzungsbedingt noch passen. Glücklicherweise konnten das die Gäste aus Ziegelhausen, in nicht kompletter Aufstellung, nicht ausnutzen.

Allein Andi und Markus hatten im vorderen Paarkreuz mit Ludwig und Burgler Mühe - die weiteren Spiele von Sven, Mehrdad und Roland gingen sicher an uns. Rüdiger konnte leider aufgrund des fehlenden 6. Mannes nur im Doppel an den Tisch.

Somit ein schnelles und in der Höhe 9:0 nicht erwartetes

Newsletter 04/2019 vom Jugendwart

am . Veröffentlicht in Jugend

Hallo liebe Tischtennisfreunde,

das Jahr ist beendet und für uns Sportler die Hinrunde. Auch vorm Jahreswechsel und den wohlverdienten Weihnachtsferien gibt es einen kurzen Newsletter. Für mich war es wieder ein Jahr voller sportlicher Überraschungen. Doch egal vor welchen Herausforderungen wir Trainer stehen, ich glaube für alle sprechen zu können, wenn ich sage, dass jede Anstrengung es am Ende wert war.

Nach toller Vorrunde die Krönung verpasst

am . Veröffentlicht in Herren II

Sieger nach Sätzen und trotzdem 7:9 in Hockenheim verloren. Sicherlich hatten wir im Verlauf der Vorrunde auch das eine oder andere Mal das Glück auf unserer Seite - aber das letzte Vorrundenspiel war schon bitter.

Trotzdem stehen wir mit 12:8 Punkten auf einem guten 4. Tabellenplatz - mitten drin statt nur dabei - zu den beiden Relegationsplätzen nach oben aber auch nach unten sind es jeweils nur 2 Punkte - da heißt es, jedes Spiel der Rückrunde mit vollem Elan anzugehen um den Platz im sicheren Hafen zu verteidigen.

Bilanz der Vorrunde: Ungeschlagen trotz viel Verletzungspech auf Relegationskurs

am . Veröffentlicht in Herren I

Es hat lange gedauert, bis die Vorrunde so richtig in Fahrt kam - und dann war diese auch fast schon wieder vorbei - so standen gleich 4 Spiele innerhalb von 7 Tagen auf dem Terminplan. Weshalb läuft die Runde eigentlich von Mitte September bis Anfang Dezember? Und dann hatten wir auch noch Pech, dass sowohl Ingo als auch Mehrdad verletzungsbedingt nur bei 4 Spielen mit dabei sein konnten.

Ausgeglichenes Konto in der Dritten

am . Veröffentlicht in Herren III

Ausgeglichenes Konto nach vier Spielen, hört sich nach klassischem Mittelfeld an. Ja, tut es, aber in diesem Fall sind wir leider am unteren Rand dieses noch etwas breit ausfallenden Mittelfeldes.

Wenn's mal wieder etwas länger dauert

am . Veröffentlicht in Herren I

Bitte nicht wundern wenn wir hier noch keine Erfolgsmeldungen von unserer 1. Mannschaft vermelden können - der Spielplan hat das erste Spiel auf den 11. Oktober gelegt - erster Gegner ist dann der TTC Hockenheim. Und dann folgt am 23.10. die TSG Ziegelhausen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.