+++ 3. Click-Ball-Weihnachtsturnier am 18. Dezember +++

Ausgeglichenes Konto in der Dritten

am . Veröffentlicht in Herren III

Ausgeglichenes Konto nach vier Spielen, hört sich nach klassischem Mittelfeld an. Ja, tut es, aber in diesem Fall sind wir leider am unteren Rand dieses noch etwas breit ausfallenden Mittelfeldes.

10 teilnehmende Mannschaften sind es in der Kreisklasse A. Zwei davon marschieren voraus, nämlich Hirschhorn und Reilingen mit 9:1 bzw. 8:2 Punkten. Weitere zwei Mannschaften traben dem Feld hinterher mit jeweils 0:10 Punkten, nämlich Lobbach und St. Ilgen. Sagen wir ab 7:3 bis runter zum 4:6 tummelt sich das Mittelfeld auf den Plätzen 3 bis 8, mit zwei Heidelberger Mannschaften am oberen (Neuenheim) und unteren (TSG) Rand, was auch schon der aktuelle Relegationsplatz ist.

Da kann sicherlich noch viel passieren, gerade im sog. "Mittelfeld". Was hat die Dritte des TTC denn bisher abgeliefert? Das 4:4 legt es nahe: Zwei Siege, jeweils knapp mit 9:6 gegen Schlusslicht St. Ilgen und 9:7 gegen die TSG auf dem Relegationsplatz, und zwei Niederlagen, einmal knapp mit 6:9 gegen Plankstadt, und einmal krachend mit 1:9 gegen den Zweiten aus Reilingen. Und die in Plankstadt verlorenen Punkte tun uns tatsächlich weh, die hätten wir gut gebrauchen können, aber mit einem Fehlstart in den Doppeln und viel Grütze in den Einzeln wollte dieser Spiele-Samstag halt einfach nichts werden. Aber daraus haben wir gelernt und gegen St. Ilgen gleich mal die Doppel umgestellt, mit dem Erfolg, dass trotz Auswärts-Location alle 3 Eingangsdoppel auf das Konto des TTC gingen!

Tja, bleibt einiges zu tun, um sich von der Relegationsnähe fernzuhalten: Die verbleibenden Begegnungen in der Vorrunde verheißen ein buntes Rauf und Runter, schließlich steht mit Hirschhorn der ungeschlagene Tabellenführer an, gegen die bisher ohne Punkte verbliebenen Lobbacher sollte nichts schief gehen, und gegen Hockenheim, Brühl und Neuenheim wird man sich die Tagesform ansehen müssen. Und die ist hoffentlich tagesaktuell top, wie sich das gehört :-)

Auf geht's zum Schichtl !

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.