+++ Termine zum Vormerken: Vereinsmeisterschaften am 11. Mai 2019 +++ 9. Pfingstturnier am 1. und 2. Juni 2019 +++

Vize im C-Pokal

am . Veröffentlicht in Herren I

Die Herren I hat sich dieses Jahr für die "Final Four" im C-Pokal qualifiziert. Andy, Markus und Ingo haben mit der SG Nußloch einen vermeintlich schlagbaren Gegner für das Halbfinale ausgelost bekommen. Und da sowohl Markus als auch Andreas sich gegen den starken Spitzenspieler Wu durchsetzen konnten, war bereits schnell eine Entscheidung mit 4:2 für uns gefallen - nur das Doppel Markus/Ingo als auch Andreas mussten ein Spiel abgeben.

Im Finale sind wir dann gegen die favorisierten Spitzenspieler aus St.Ilgen angetreten - immerhin mit zwei Spielern über TTR 1700! Überraschend, dass wir nach den ersten Einzeln mit 2:1 in Führung lagen: Markus konnte sich gegen die Nummer drei von St. Ilgen durchsetzen und Ingo gegen die Nummer 1 der Kreisligamannschaft. Leider ging dann das Doppel weg (2:2), Ingo gegen den anderen 1700er verloren (2:3), Andreas hat gegen die Nr. 3 gewonnen (3:3). 

So musste das letzte Einzel entscheiden. Markus hat auch super begonnen. 8:4 geführt - leider 8:11 verloren, den zweiten Satz wieder offen gestaltet bis zum 9:9 ... dann leider wieder unglücklich abgegeben ... Den dritten konnte er nicht mehr drehen, so dass die Favoriten aus St. Ilgen sich knapp mit 4:3 durchsetzen konnten.

Wir bedanken uns auch bei unserem kleinen Fanclub mit Frank, Sven und Yannick. Fast hätte es geklappt. Ich denke, sie konnten auch einige tolle Spiele sehen und mit uns mitfiebern.