+++ Kein Training am Freitag, 20. Juli 2018 +++ Training in den Sommerferien am 29.8., 3.9. und 5.9. ab 19 Uhr +++

MÄDCHEN - TOP UND FLOP

am . Veröffentlicht in Mädels

Der erste Rückrundendoppelspieltag unserer Mädels fand in Edingen statt und bescherte uns die beiden Mannschaften der  TSG Heidelberg.

Das eine Team der Gäste führt die Tabelle klar an. Aber unsere Mädels

 

wollten sich nicht so einfach geschlagen geben. Katharina kam insbesondere im 2. und 3. Satz ganz toll ins Spiel. Nach von Katharina gewonnenem 2. Satz gab es im 3 ebenfalls großartige Ballwechsel, die von den anwesenden Betreuern und Fans, unabhängig davon, wer den Ballwechsel gewinnen konnte, spontan mit Applaus bedacht wurden. Am Ende setzte sich zwar Olivia Doering mit 3:1 Sätzen durch, aber Katharina hatte wieder ein tolles Spiel abgeliefert.

Auch Peggy brauchte erst einmal zwei Sätze um ins Spiel zu kommen. Dann aber glich sie einen 0:2 Satzrückstand aus und dominierte teilweise die Partie deutlich. Karlotta Boßung spielt aber nicht von ungefähr auch im Verbandsligateam der Gäste und konnte letztlich mit 9:11 im Entscheidungssatz den Punkt für die Gäste sichern. Trotzdem, Gratulation zu einer tollen Leistung Peggy.

Im Doppel war dann die Luft bei unseren Mädels raus.

 

Anschliessend trat dann die 2. Mannschaft der Heidelberger in den Ring. Jessica Müller und Mara Schubert hiesen die beiden Mädchen. Katharina bekam es mit der guten, ebenfalls schon mit Verbandsligaerfahrung ausgestatteten Jessica Müller zu tun. Wieder ergab sich ein sehr attraktives Spiel, leider wieder mit dem besseren Ende für die Gästespielerin.

Dann aber folgten zwei klare Einzelsiege von Katha und Peggy gegen Mara und nach dem knapp gewonnen Doppel war der 3:1-Erfolg unter Dach und Fach.