+++ 8. Pfingstturnier am 9. und 10. Juni +++ Informationen und die Meldeliste online +++ Meldungen noch in A, B, D und Jugend möglich +++

Hinrundenstart für die fünfte Mannschaft

Die neue Runde hat nun auch die fünfte Mannschaft eingeholt.
Am heutigen Mittwoch den 20.09.2017 traten Patrick Küsters, Alexander Weis, Harald Emmerich und Hans-Peter Kohl gegen die Herren aus St. Ilgen an.

Beide Mannschaften sind Neulinge in der D-Klasse und mussten zunächst Formalia klären, bis man überhaupt wusste, wann man gewonnen hat. 😉

Nachdem dies erledigt war, ging es in die Doppel. Hier konnte sich jede Mannschaft einen Punkt sichern.

Die Einzel im oberen Paarkreuz wurden recht eindeutig nach Edingen geholt. Zwischendurch also die Führung: 3:1.

Im unteren Paarkreuz war es dann nicht so eindeutig. Zunächst quälte sich Harald Emmerich durch eine Fünfsatzpartie, in der er sich sehr gut schlug, welche jedoch trotz allen Bemühungen an St. Ilgen abgegeben wurde. Gleichzeitig unterlag auch Hans-Peter Kohl seinem Kontrahenten.

Da im Anschluss auch Patrick Küsters nicht punkten konnte, stand es nun auf einmal 3:4.

Alexander Weis sicherte anschließend Edingen den ersten Fünf-Satz-Sieg der Runde, als er in einem spektakulären Ballonabwehrdrama die Nerven behielt und bis zum Schluss auf seinen Coach hörte.

Leider konnte Edingen danach keine weiteren Punkte verbuchen und gab die letzten zwei Spiele an St. Ilgen ab, sodass diese 6:4 den Sieg davontrugen.

Dennoch ist der Grundtenor positiv und mit ordentlich Training lässt sich hier auf jeden Fall eine Mannschaft erkennen, die im oberen Bereich der Klasse locker mitspielen kann!