+++ Die Runde beginnt … alle Termine im Terminkalender+++

Edingen III gewinnt klar beim RSV Leimen mit 9:4

am . Veröffentlicht in Herren III

Gegen den RSV Leimen galt es, den Vorrundenerfolg zu wiederholen. Mit der Spielern Achim Sauer, Frank Sperlich, Bernhard Huis, Peter Arnold, Rico Friedrich und nun zum zweitenmal schon mit Harald Schmich fuhren wir zum Radsportverein Leimen. "Radsportverein"??

Dass die "Radfahrer" aus Leimen auch Tischtennis spielen können, das wussten wir. Wir waren gewarnt und wollten die erstarkte Heim-Mannschaft erst gar nicht auf's Rad steigen lassen.

Nach den ersten 3 Doppel stand es 2:1 für den Gegner. Nur das bewährte Doppel Sauer/Arnold konnte hier punkten. Die beiden anderen Doppel ließen Federn, wobei sich  das Doppel Schmich/Huis erst im 5. Satz geschlagen geben musste.

Aber danach ging es ruck zuck. Frank Sperlich, Achim Sauer und Peter Arnold gewannen ziemlich klar ihre Einzel, bevor Bernhard Huis sich dem Routinier Schönhoff ergeben musste. Zwischenstand: 3:4 zu unseren Gunsten! Auch die weiteren Einzel von Harald Schmich, Rico Friedrich, Achim Sauer und Frank Sperlich wurden auf die Seite der Edinger geschrieben. 3:8, ein Punkt gehörte schon uns Edingern! Huis, der an diesem Tag nie zu seiner Form fand und durch seine gerade überstandene Erkrankung noch nicht ganz genesen war, musste auch sein 2. Einzel abgeben. Aber Peter Arnold machte dann den Sack zu und Edingen III ging als Sieger von der Platte.  Endergebnis: RSV Leimen III - TTC Edingen III 4:9.

Hier noch die einzelnen Punktbeiträge: Sauer/Arnold 1, Sauer 2, Sperlich 2, Arnold 2, Friedrich 1, Schmich 1.

(BH)