+++ Die Runde beginnt … alle Termine im Terminkalender+++

Rückrundenvizemeister

am . Veröffentlicht in Herren I

Ein besonderes Merkmal dieser Saison in der Kreisliga ist es, dass fast alle Spiele komplett auf des Messer's Schneide standen und oft nur Kleinigkeiten über Sieg oder Niederlage entschieden haben

Die Spiele in Reilingen und Hirschhorn gehörten aber nicht dazu. Reilingen war, wie schon in der Vorrunde stark ersatzgeschwächt und in Hirschhorn waren wir komplett chancenlos - 9:0 und 1:9.

Dann kam aber wieder so ein schönes, spannendes und deshalb kurzweiliges Spiel in Mauer. Wir erstmals mit kompletter Kapelle - also mit Michael und Hans-Peter - Sven kann endlich mal hinten spielen - ach nee, hätte er können, wenn er nicht hätte zu den Adlern fahren müssen, die ihm dann aber keine Freunde machten - wäre er mal mit nach Mauer gekommen.

Er hätte seine Freude am Doppel von Andreas und Michael gehabt, die den ersten und neunten Punkt erspielten. Dazu kamen die Einzelsiege von Andreas, Doppel-Michael, Hans-Peter, Mehrdad und Doppel Roland. Ingo war an diesem Abend auch dabei :-) - 9:7 Auswärtssieg.

Das bedeutete für Mauer Relegation, die dann gegen unsere ZWEITE doch noch im Happy-End endete.

Zum Saisonabschluß kam dann noch der bereits als Aufsteiger feststehende Tabellenzweite aus Hockenheim in die Werner-Herold-Halle, in die wir wegen einer anderen Veranstaltung in unserer Heimhölle Pestalozzi-Halle ausweichen mussten.

Unsere Kapelle war nicht mehr so komplett - aber wir haben eine superlange Bank von der jeder Punkten kann. Was auch jeder machte - Daniel und Andreas mit Ingo in den Doppeln, fuhren sogar beide Punkte ein, sodaß die Einzelsiege von Andreas, Ingo, Sven, Mehrdad und Frank zu einem 9;7 gegen den komplett angetretenen Aufsteiger reichte - dank der Rückkehr von Andreas und der immer wieder tollen Mannschaftsleistung sind wir          

Vizemeister in der Rückrunde

Und der Ausblick ist gut - mit Markus Reichert erhalten wir eine sehr hilfreiche Verstärkung für der nächste Saison. Aber auch die muss ja erst mal gespielt werden - also, Ball flach halten, trainieren und wenn es tatsächlich mit dem erhofften Aufstieg klappen sollte, dann werden das hier wieder Stück für Stück berichten ...