+++ Die Runde beginnt … alle Termine im Terminkalender+++

Und wieder gilt - knapp daneben ist auch vorbei - Neuenheim steht unserer Rückkehr in die Bezirksklasse im Weg

am . Veröffentlicht in Herren I

DSC 0040 kleinNach dem starken Auftritt am Mittwoch gegen den TTC Hirschhorn, fuhren wir zuversichtlich nach Wiesloch, um in neutraler Halle die Rückkehr in die Bezirksklasse zu schaffen und die Saison doch noch erfolgreich abzuschließen. Und es ging auch gut los ...

Erneut schafften Dietmar und Beni einen Sieg gegen das starke Einser-Doppel und auch Hans-Peter und Mehrdad liesen nichts anbrennen. Lediglich Ingo und Roland konnten nicht an die gute Leistung anknüpfen.

Als dann Dietmar auch gleich sein erstes Einzel gewinnen konnte, lief es in die von uns gewünschte Richtung. Und weil auch Hans-Peter sowie Beni nach ihren Spielen den Glückwunsch ihrer Gegner entgegennehmen konnten stand es nach dem ersten Durchgang 5:4 für uns.

Dann aber kippte das Spiel, als die Neuenheimer 4 Siege in Folge verbuchten und erst Roland und Beni wieder punkten konnten.

7:8 vor dem Schlußdoppel - zu diesem Zeitpunkt war aber schon klar, dass auch bei einem 3:0 Sieg von Hans-Peter und Mehrdad bei einem Unentschieden die Neuenheimer das bessere Satzverhältnis haben. Damit war die Messe gelesen und die Neuenheimer spielten, von allem Druck befreit, locker auf und verbuchten das Spiel zum Endstand von 7:9.

Somit müssen wir nochmals eine weitere Ehrenrunde in der Kreisliga drehen - dabei wird uns dann auch Michael Matern unterstützen, der in der kommenden Saison das Trikot des TTC überstreifen wird.